Über Bruni :

 

Bruni von der Brunnbachleite erblickte am 4. Juli 2018 im schönen München Bogenhausen zusammen mit 2 Schwestern und drei Brüdern das Licht der Welt. In der Zuchtstätte von der Brunnbachleite wurde sie bis zur achten Lebenswoche von ihrer Züchterin Sonja Payr liebevoll umsorgt. Im Alter von 8 Wochen ist Bruni in die goldene Honigwabe umgezogen und hat sich schnell mit Diego und Grazia zu einem harmonischen Rudel zusammengeschlossen.

 

Bruni ist eine freundliche, anfangs kooikertypisch, etwas zurückhaltende Hündin. Hat sie gemerkt, dass man es gut mit ihr meint, ist das Eis erfahrungsgemäß schnell gebrochen. Ihr munteres Wesen, die schelmische Art und die Verspieltheit bringt viel Freude, Leben und auch den einen oder anderen Lacher ins Haus. Für Grazia ist sie "beste" Freundin geworden. Die beiden vertreiben sich gerne mit ausgelassenen Spielchen die Zeit. 

 

Bruni möchte gefordert werden und auf dem Hundeplatz ist sie stets mit Eifer bei der Sache. Gerne und recht schnell kann man ihr kleine Kunststücke beibringen. Die junge Dame liebt es, täglich mehrmals lange und ausgiebig durch unseren großen Garten zu stöbern um nach dem Rechten zu sehen. Bei Wind und Wetter geht es auch mit viel Freude zum Gassi in die Umgebung.

 

Sehr verfressen, wie die meisten Hondjes, ist unsere Maus nicht. Oft hat sie einfach besseres zu tun als gerade ihren Napf zu leeren.

 

Unterwegs benimmt sie sich tadellos. Ob beim Stadtbummel, im Restaurant, im Hotel auf dem Hundeplatz etc., nie vergisst sie ihre gute Erziehung und man hat in ihr stets eine zuverlässige und treue Begleiterin. Kurz gesagt: Bruni ist klasse! Wir freuen uns sehr unser Leben mit solch einem tollen Hund verbringen zu dürfen und vielleicht wird sie ja bald auch eine ebenso tolle Mutterhündin.